Argentinien Erlebnisreisen
Wir beraten Sie gerne
+49 (0) 851 75 44 56
Erfahren Sie mehr...

Das fruchtbare Tiefland im Norden

Das so genannte Zweistromland im Nordosten des Landes wird von den Flüssen Uruguay und Paraná gebildet und besteht aus einer hügeligen, teils sumpfigen Landschaft.

 

Der„Río de la Plata“, das wichtigste Gewässer des Landes, ist eigentlich kein Fluss, sondern eine trichterförmige Mündungsbucht im Atlantik, die von den diesen beiden Flüssen geschaffen wird und an der die Landeshauptstadt Buenos Aires liegt.

⇡ Nach Oben ⇡